Stimmen zum Projekt TouchTomorrow

Wie wird TouchTomorrow aus verschiedenen Blickwinkeln mit unterschiedlichen Expertisen gesehen?

Der TouchTomorrow-Truck ist ein anschauliches Beispiel für interdisziplinäre Teamarbeit. Hier äußern sich nach und nach Beteiligte mit ihrer persönlichen Perspektive zum Projekt.

Valerie Holsboer - Vorstand, Bundesagentur für Arbeit

Zu Fachkräftemangel und Frauen in MINT-Berufen

Zum Beitrag

Detlev Scheele - Vorstandsvorsitzender, Bundesagentur für Arbeit

Zum Übergang von der Schule in den Beruf

Zum Beitrag

Christoph van Ophoven - Berater für akademische Berufe, Agentur für Arbeit

Zu praxisnaher Berufsorientierung im TouchTomorrow-Truck

Zum Beitrag

 

MINT-Coaches des TouchTomorrow-Trucks:

 

Der Vorstand der Dr. Hans Riegel-Stiftung:

 

Experten aus Bildung und Forschung, die am TouchTomorrow-Konzept mitgewirkt haben: